Sie sind hier: Startseite » Info Busunternehmen

Busunternehmen

Alle Akteure freuen sich über das zunehmende Interesse von Busunternehmen
eine Tagesreise zum "Thüringisch - Sächsischen - Osterpfad durchzuführen.

Reisebegleitung für Busse
Die Reisebegleiter werden über unser Organisationbüro verständigt
um mit dem jeweiligen Busunternehmen Kontakt aufzunehmen
bzw. den Einstiegsort abstimmen.

Die Betreuung von Reisegruppen für die Busfahrt oder an den Ausstellungsorten bitte im Organisationsbüro
per Funk 0151/40186437, Mail: ingridwiese@onlinehome.de anmelden.

Die Niederalbertsdorfer Frauen möchten die Besucher gern persönlich begrüßen, sie sind bei entsprechender
Voranmeldung selbst vor Ort.

Der Einstieg für die Reisebegleitung kann dann ab Wolfersdorf bzw. nach vorheriger Absprache erfolgen.

  • Haltestellen für Reisebusse zum Stadtrundgang in Berga/Elster
  • Kurzzeit - Haltestelle für Besichtigung der großen Krone am Rathaus.

Suchen Sie in Ruhe einen Parkplatz - nachfolgend einige Tipps

Wichtiger Hinweis für Reisebusse und PKW

Information für Reisebusse –
Besuch „Osterpfad – Vogtland“ in Berga/ Elster

Haltestellen in der Stadt Berga/Elster zum Ein- und Aussteigen für einen
Stadtrundgang:
Öffentliche Bushaltestelle - Puschkinstraße zwischen Elstercafé und Ostergarten „Alte Schule“
für Rundgang: Ostergarten „Alte Schule, Ausstellung Heimatmuseum, Große Osterkrone am
Rathaus, Ausstellung Kirche, Ausstellung „Alte Gärtnerei“, Große „Osterausstellung – Vogtland“
im Klubhaus mit Ostercafé

Öffentliche Bushaltestelle Bahnhofstraße, vor der Regelschule bzw. vor Kaufmarkt Netto
ür Rundgang in umgekehrter Richtung.

Haltestellen für Besichtigung "Osterausstellung - Vogtland" Klubhaus für gehbehinderte Gäste
Für Reisebusse die Gäste mit Gehbehinderung nach Berga/Elster bringen wird eine Bushaltestelle
an der „Alten Gärtnerei“ eingerichtet (vor dem Klubhaus mit Ostercafé). Diese Haltestelle bitte
über die Bahnhofstraße und links abbiegen vor der Regelschule, anfahren.
Für Behindertentransporte (Kleinbusse) wird eine Haltestelle am Parkplatz direkt am
Klubhaus eingerichtet (rechte Seite).

Vor dem Rathaus mit großer Osterkrone besteht die Möglichkeit zum kurzeitigen Abstellen der Busse,
insbesondere zum Ein- und Aussteigen der Besucher. Bitte zum längeren Parken der Busse die Flächen
am Bahnhof nutzen!!! Falls Höhe der Bahnunterführung zur Durchfahrt nicht ausreichend ist, bitte vor
der Unterführung links abbiegen, dann über die Bahngleise und bei Erreichen der August-Bebel-Straße
wieder rechts abbiegen. Der Bahnhof befindet sich dann gleich auf der rechten Seite. Rückwärts bitte
den gleichen Weg nutzen.

Bei Kaffeetrinken in der Gaststätte Pölscheneck: Aussteigen vor der Gaststätte möglich, parken für
Reisebusse ca. 50 m weiter über Bahnbrücke rechts abbiegen (Eula) – auf der rechten Seite vor
Buswendeschleife parken.



Parkplätze für PKW
Hauptparkplatz: Wanderparkplatz vor der Bahnlinie nach Gera bzw. Nähe „Elster – Café“ und Pension
„Tor zum schönen Elstertal“
Unterhalb des Bahnhofes: linke Seite August – Bebel – Straße,
Poststraße

Haltepunkte an den Standorten


Hinweise für Reisebushaltestellen in den Standorten!

Niederalbertsdorf:

Die Ortsstraße in Niederalbertsdorf ist sehr schmal. Besucher können vor dem neuen Standort in Niederalbertsdorf parken. Für Reisebusse besteht ebenfalls die Möglichkeit kurzzeitig zu parken.

Wolfersdorf:
Busse können an der Hauptstraße bzw. am anliegenden Parkplatz (vor altem Pfarramt) parken, PKW ebenfalls.

Waltersdorf:
Busse können gut auf dem Platz (Ortszentrum) gleich nach dem Museums- und Ferienhof parken. PKW - Stellplätze befinden sich am Museums- und Ferienhof bzw. einseitig im Ort parken. Für die Besucher, die alle Osterhasen im Ort sehen möchten, empfehlen wir den PKW abzustellen und eine Wanderung durch den Ort vorzunehmen. 2012 haben 43 lustige Heuhasen die Besucher begrüßt.

Greiz:
Parkmöglichkeiten für Busse und PKW in Greiz finden Sie hier: https://www.greiz.de/tourismus/service-informationen/parken.html


Weida: wird noch ergänzt

Wünschendorf: wird noch ergänzt

Bad - Elster: wird noch ergänzt

Eger: wird noch ergänzt

  • Tipps für die Reiseroute um den Osterpfad zu besichtigen
  • Ansprechpartner für Fragen Ingrid Wiese und Johanna Kühnast: Mail: ingridwiese@onlinehome.de und johannakuehnast@online.de

Vorschlag I

Günstige Reiseroute, um die Standorte an einem Tag besuchen zu können:

1. Haltpunkt:
- Niederalbertsdorf / Ortsende kurz vor Auffahrt B175 Hinter dem Gebäude
der Agrargenossenschaft "Koberland" von der Talsperre Koberbach her kommend.
Tipp: Bei Anfahrt Niederalbertsdorf ist ebenfalls günstig die Abfahrt A 4 Crimmitschau
zu nutzen, weiter in Richtung Werdau - in Langenhessen abbiegen Richtung Koberbach - Talsperre,
an der Koberbach - Talsperre vorbei weiter bis Ortsmitte Niederalbertsdorf.

2. Haltepunkt: Osterwiese Wolfersdorf - im Zentrum, gegenüber Kirche /
Mittagessen im Landhotel "Am Fuchsbach"

3. Haltepunkt: Waltersdorf - Museum- Heuosterhasen im ganzen Dorf und an den
Osterfeiertagen Ausstellungen und Aktivitäten rund um das Kulturhaus im Ortszentrum
und Ferienhof Laden geöffnet, Gaststättenbetrieb bis 30 Personen nur auf Vorbestellung.

4. Haltepunkt: Osterkrone in Greiz / Ostern im Unteren Schloss / Osterhase am Unteren Schloss.
Halteplatz vor Unterem Schloss Greiz, Burgplatz (Zentrum der Altstadt) / Mittagessen/Kaffeetrinken
in einer der oben genannten Einrichtungen (Anfragen über Tourist-Information Greiz, Tel. 03661 – 703293)

Parkmöglichkeiten für Busse und PKW in Greiz finden Sie hier:
https://www.greiz.de/tourismus/service-informationen/parken.html

5. Haltepunkt:
Ausstellungen in Berga/Elster u. Kaffeetrinken (hausbackener Kuchen)
- Kaffeetrinken im neuen Ostercafé Klubhaus Berga, Brauhausstraße o. Gaststätte Pölscheneck.
Kleine Stadtführung und Information zur Osterausstellung in Berga/Elster für die Gäste der
6 Ausstellungen ind Berga auf Vorbestellung kostenlos möglich.
Alle Ausstellungen liegen in unmittelbarer Nähe des Rathauses Berga/Elster.


Vorschlag II

Osterfest im Gut Neumark
Individuelle Anfahrt:
Die Osterausstellung im Gut Neumark findet jeweils am Palmsonntag (Sonntag vor Ostern) statt.
Aussteller aus dem Erzgebirge, Vogtland und Thüringer Wald stellen ihre Kunstwerke aus.
Man kann auch bei der Herstellung über die Schulter schauen. Weitere Info - siehe Standortübersicht
Webadresse (Seite Übersicht!).

Vorschlag III

Individuelle Anfahrt:
Osterburg Weida und Standort Wünschendorf

Vorschlag IV

Individuelle Anfahrt
Bad - Elster, Eger

  • Kostenangaben für eine Tagesfahrt - Osterpfad - Vogtland
  • Rechtzeitige Anfragen sichern zufriedene Gäste

Angebotsplan für Osterpfadrundfahrt
(zum kopieren und Rücksendung an Organisationsbüro)

Tourenvorschläge für Ganztagstouren Osterpfad :
Tour I
Frauhreut-Niederalbersdorf-Wolfersdorf-Waltersdorf-Greiz-Berga/Elster
Ja / Nein

Tour II
Weida - Wünschendorf – Berga/Elster
ja / nein

Tour III
Eger( Museum-Osterauststellungund Vereinsstube BGZ ) Osterkrone –Bad Elster
ja/nein

Reisebegleitung für Ganztagstouren inclusive Stadtführung in Berga/Elster
Stadführung - Berga/Elster: (Ostergarten Puschkin Straße, Heimat – Museum, Rathaus mit
großer Osterkrone im Park, Kirche – Leidensweg Christi, Alte Gärtnerei – alternativer
Osterschmuck, große „Osterausstellung – Vogtland“ mit Ostercafé im Klubhaus – Berga/Elster
Kosten pro Tour 100,00 €
Ja / Nein

Mittagessen in den Gaststätten entlang des Osterpfades :
z.B.
Kosten: 10,00 bis 14.00 €
Ala Karte ( 3 – 6 Speisenvorschläge erfolgt über die Gaststätten)

Landhotel am Fuchsbach Wolfersdorf Ja / Nein

Freßkretschmar Niederalbertsdorf Ja / Nein

Kontaktadresse für Gaststätten siehe Webseite:
www.osterpfad-vogtland.de

Kaffeetrinken und große Osterausstellung - Vogtland
Große Osterausstellung Klubhaus Berga/Elster mit Osterbasar
Eintritt: 1,00 € /Person
Kinder bis 10 Jahre kostenfrei

5. Ostercafé:

Gedeck I: 1 Teller hausbackener Kuchen mit 1 Tasse Kaffee
4,80 €

Gedeck II: 1 Teller hausbackener Kuchen mit 2 Tassen Kaffee
6,00 €

1 Teller mit Fettbemmen:
1,30 €

1 Bockwurst oder 1 Paar Wiener 1,50 €

Wir möchten Sie bitten, uns bis spätestens 31.03.2019, mitzuteilen, welche Angebote
Sie wahrnehmen möchten, und mit wieviel Personen Sie kommen wollen.

Bitte an Busunternehmen

Sehr geehrte Geschäftsführer von Busunternehmen bzw. Reisebüros,
über Hinweise, wie wir Sie besser informieren können, wäre das
Osterausstellungsteam dankbar.
Nutzen Sie hierfür die Mailadresse: ingridwiese@onlinehome.de