Veranstaltungen

Veranstaltungen

Am Ostermontag organisiert der Bergaer Verein "Herzogtum Hohenberg und Ruh - der Hof des Herzogs" eine herzögliche Kaffeetafel in der Gaststättte Pölzscheneck. Beginn 14.00 Uhr.






Schauen Sie bei uns vorbei

Jeden Dienstag von 14.00 - 17.00 Uhr arbeiten unsere Frauen an der neuen Ausstellung
und der Ausgestaltung des nächsten Basars. In diesem Zeitrahmen ist auch unser Laden
geöffnet bzw. können Bestellungen für Präsente und Osterschmuck aufgegeben werden.
Auf unserer Webseite
www.präsente47.de können Sie ganzjährig einkaufen.
(zur Zeit in Umgestaltung)




Der Thükop e.V. organisiert alljährlich 2 Veranstaltungen:

I. Osterausstellung - "Thüringisch - Sächsischer - Osterpfad"
Beginn jeweils jährlich Sonnabend vor Palmsonntag (Palmsonntag ist der Sonntag vor Ostersonntag)

II. Die Familien - Rallye - alljährlich erfreuen wir uns einer guten Teilnahme.
Sie findet jeweils am Sonnabend der 1. Septemberwoche statt.





2016 findet die Familien - Rallye im Rahmen der Feierlichkeiten
der 750 - Jahr Feier der Stadt Berga/ Elster statt.

Termin: 10.09.2016
Start: 9.00 Uhr am Vereinsstandort Thükop Bahnhofstraße 27
(gegenüber Sparkasse /Nähe Bahnhof)
Bitte die Fahrzeuge mit bunten Bändern schmücken

-
Rundfahrt durch Berga - es darf gehupt werden.
Die Rallye - Teilnehmer sind der Weckruf für diesen Festtag

- es geht weiter mit einer Rundfahrt durch alle eingemeindeten Dörfer

- 11.00 Uhr sind wir zurück in Berga / Elster und nehmen unser obligatorischen
Frühstück (Fett- und Marmeladenbemmen) am Vereinstandort ein.

- 11.30 Uhr Start des historischen Festumzuges, den wir uns anschauen!

- 13.00 Uhr Weiterfahrt nach Greiz - hier begrüßt "die Vogtländerin" alle Teilnehmer.
Wir lernen das obere Schloss, Sommerpalais und einen Teil des Schlossgartens kennen.
Der Schlosspark gilt als einer der schönsten Landschaftsparks Europas.
Mehr dazu auch unter :http://www.greiz-vogtlandperle.de

- gegen 16.00 - 16.30 Uhr Ankunft im Bauernmuseum Nitzschareuth - Kaffeetrinken
mit frischen Kartoffelkuchen

- danach Rückkehr nach Berga / Elster auf das Festgelände. Am Abend sind wir
Gäste der Festveranstaltung

Preis für die Veranstaltungen des Tages wird noch bekannt gegeben.

Wie immer, erhalten Sie am Start die Routen - Info

Es kann jeder mitmachen, der ein 4- Rad o. 2- Radgefährt besitzt.
Haltepunkte sind Orte, welche nicht immer im Blickpunkt stehen,
aber einen Besuch durchaus wert sind. Wenn möglich
ist eine Betriebsbesichtigung dabei, um einmal die Mühen
der alltäglichen Arbeit kennenzulernen.
Anmeldungen über unser Thükop - Organisationsbüro.
Mail: ingridwiese@onlinehome.de
Telefon: 036623/31039
Funk: 0151/40186437





Exponate Ostereier- Mal- Wettbewerb

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Liste Ostereier- Mal- u. Gestaltungswettbewerb

Die Auswertung des Ostereier - Mal- und Gestaltungswettbewerbes 2016
findet im Rahmern der Festveranstaltung am 10.09. 2016

Die schönsten 5 Exponate verbleiben in der Sonderausstellung unserer
schönsten Ostereier und sind zur Osterausstellung 2017 zu bewundern.
Natürlich sind sie auch zur Festveranstaltung ausgestellt.


Die Gäste der Osterausstellung 2016 haben folgende Auswahl getroffen:

Auswertung des Mal- und Gestaltungswettbewerbs
Ostern 2016

lfd.Nr. Name abgeg. Stimmen

Platz 1
Lenka Kremova / Franzensbad 124
Platz 2
Zdenka Glbova / Franzensbad 96
Platz 3
Andrea Steinel / Gera 81
Platz 4
Frauengruppe aus Kurtschau 60
Platz 5
Sylvia Seiffert / Zwickau 49
Platz 6
Harald Gerber / Zwickau 36
Platz 7
Arbeiten aus der Partnerstadt Myto 33
Platz 8
Beate Schumann / Niederalbertsdorf 27
Platz 9
Juliana u. Ragna Prasse / Berga/E. 25
Platz 10
Frau Schmidt / Gera 23
Platz 11
Daniela Hahn / Berga/E. 24
Platz 12
Monika Nüsch / Neuenstadt am Kocher 19
kirchl. Partnerstadt v. Berga 19
Platz 13 Anke Pradel–Schönknecht
/ Reichenbach b. Hermsdorf 15
Platz 14
Brigitte Speyer / Niederalbertsdorf 14
Platz 15
Nicole Baer / Mockzig 9
Platz 16
Eier aus Brotteig / Myto 5
Platz 17
21 Carolin Wittig / Wünschendorf 2




Impressionen Familien - Rallye 2011




Start, Organisations Büro, Bahnhofstr. 27 Berga/ Elster, Mittagessen im Postillion Klingenthal,
Weltmeister - Akkordeonwerke Klingenthal, in den Werkstätten







Der singende Wirt in Begleitung mit Organisationschefin - alle Teilnehmer singen kräftig mit - Besichtigung des Brauhauses




2006 Besuch im Weingut Seeliger mit Schulung




Herbstschmuck vor unserer Vereinsstube

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Familien - Rallye 2015
2015 besuchten wir den Saale - Holzland - Kreis.
1. Haltepunkt: Obstgut Triebe in Schönkleina: Führung durch den Betrieb / Wissenswertes über
Schädlinge, Veredlung, Baumschnitt
2. Haltepunkt: Echt - Bürgeler Keramik: Führung durch den Betrieb/ zeigen aller Arbeitsgänge/
Verkauf
3. Haltepunkt: Klosterruine Thalbürgel: Mittagessen in der Zinsstube/ Besichtigung Museum
und Klosterkirche
4. Haltepunkt: Plinzen - Mühle vom Künstlerehepaar Bach/ Besichtigung Bildergalerie u. Keramik
in der Mühle und Garten der Sinne; Kafee, frischer Pflaumenkuchen und unsere obligatorischen
Fettbemmem im Naturtheater des Gartens
Samstag Abend Fahrertreff mit Malkurs (Ostereier bemalen) in der Gaststätte "zum Teufelsgraben"
Großkundorf
Sonntag Vormittag Brunch in der Gaststätte Pölscheneck in Berga/Elster und Verabschiedung der
Teilnehmer